PLUG and PLAY
BEDIENERFREUNDLICH
SICHER
ROBUST
NACHHALTIG

Zentraleinheiten/Gateways für Smart Home und Smart Building

Die "Grünen Zentraleinheiten/Gateways" der Basic-Serie bieten eine optimale Lösung für semi-professionelle Anwendungen und eignen sich besonders gut für die nahtlose Integration mit Plattformen wie IP-Symcon, Home Assistant, FHEM, OpenHAB und vielen anderen.

Die Zentraleinheiten lassen sich mühelos mit Ihrer Zentralen Software verbinden, ohne dass eine aufwendige Programmierung der Geräte erforderlich ist. Dies ermöglicht ein wahres Plug-and-Play-Erlebnis, das perfekt für zentrale Steuerungssysteme oder SPS-Steuerungen geeignet ist.

Dank des innovativen und patentierten Plug-and-Play-Systems von ESERA gestaltet sich die Integration von Sensoren und Aktoren mit den Zentraleinheiten äußerst einfach und unkompliziert.

Schließen Sie ganz einfach einen Sensor oder Aktor an, und innerhalb von nur 10 Sekunden erhalten Sie bereits die ersten Messwerte in der Zentraleinheit und in 30 Sekunden in Ihrer Steuerung. Nie war die Integration von Sensoren und Aktoren so mühelos und effizient!

Modelle vergleichen

Abmessungen
35 x 90 x 70 mm (BxHxT)
6TE, 100 x 90 x 70mm (BxHxT)
Datenschnittstelle
ASCII Textschnittstelle (ESERA Protokoll)
DHCP oder fixe Adresse
Auto MDI/MDIX
Autonegotiation (full-duplex and half-duplex)
Industrial 1-Wire Bus (5V, 1-Wire Data und Masse (GND))
Ethernet (LAN): TCP/IP, UDP
Ethernet-Interface 10/100MBit (RJ45)
DHCP oder fixe Adresse
Auto MDI/MDIX
Autonegotiation (full-duplex and half-duplex)
Voreinstellung DHCP für automatische Konfiguration und IP-Adresse
Ethernet (LAN): TCP/IP, UDP
Ethernet-Interface 10/100MBit (RJ45)
Digitale Ein-/Ausgänge
Interner Erweiterungsslot (z.B. für Analog Input, S0 Counter, Stromsonden)
4-fach digitale Eingänge (9-30VDC, max. 10mA bei 24VDC, für Taster und Schalter, galvanisch isoliert bis min. 500VDC)
4-fach digitale Ausgänge (potentialfreie Schließer-Kontakte) -- 10A bei 230VAC (5A bei 30VDC) bei ohmscher Last
1-fach digitaler Ausgang (potentialfreier Wechsel-Kontakt) -- 5A bei 230VDC (3A bei 30VDC) bei ohmscher Last
Stromaufnahme
max. 500 mA
max. 2A / 24VDC (ohne Sensoren an der Bus-Schnittstelle)
Tipp
In Produktion
EC 1 Zentraleinheit, Smart Home Sensor-Gateway
Die EC 1 Zentraleinheit/Gateway ist zur autarken Verwaltung eines 1-Wire Netzwerks vorgesehen. Dabei muss sich der Anwender um keine 1-Wire-Befehle oder -Formeln zur Auswertung der Sensordaten kümmern. Das EC1 Gateway scannt selbständig das 1-Wire-Netzwerk nach Bausteinen (Sensoren, Aktoren Schlüsseln). Die Zentraleinheit wertet die Sensor- und Aktor-Daten intern aus und gibt sie fertig konvertiert (z.B. für Temperatursensoren in C°) zyklisch in Klarschrift aus. Zusätzlich kann die Artikelnummer für ESERA-Module eingegeben werden, die Berechnung und Ausgabe erfolgt angepasst auf die Funktion des Moduls. Es steht eine breite Palette von Sensoren zur Verfügung, wie z.B. Temperatur, Feuchte, Taupunkt, Luftqualität (CO2, VOC oder Feinstaub), digitale Alarmmeldekontakte, Glasbruch- und Rauchmelder. Die 1-Wire Schnittstelle des Sensor-Gateways der EC 1 Zentraleinheit ist so ausgelegt, dass sowohl kleine als auch große 1-Wire Netzwerke mit langen Kabelstrecken sicher ausgelegt werden können. Die 1-Wire Sensoren können dabei gemischt im Parasitär*- oder Normalmodus gleichzeitig betrieben werden. Es wurde hierfür die derzeit leistungsstärkste 1-Wire Schnittstelle für maximale Datensicherheit auch für komplexe Netzwerk-strukturen verbaut. Zur Spannungsversorgung besitzt das EC 1 Smart Home Sensor-Gateway einen Weitbereichseingang von 9 - 30VDC. Es ist damit für 12VDC und die industrietypischen 24VDC Versorgungsspannungen gleichermaßen gut geeignet. Zubehör wie Hutschienen und Stecker-Netzteile: siehe Homepage. HIGHLIGTHS Entdecken Sie unsere preisgünstige Einsteiger-Baugruppe mit den meisten Funktionen der Profi-Zentraleinheiten ECO-Gateways Ethernet Datenschnittstelle bietet Unterstützung für ASCII Textprotokoll LAN-Schnittstelle für Daten, Konfiguration, Debugging und Firmware-Updates Mit unserem patentierten Auto-E-Connect Plug-and-Play-System von ESERA können herstellerunabhängige 1-Wire-Geräte schnell und vollautomatisch ausgelesen werden Austattungsoptionen Ultrafast iButton oder RFID Read Funktion für Zugang- oder SicherheitsauthentifizierungKundenspezifische Anpassungen und Branding möglich Hinweis: Artikel wird nicht nach Großbritannien geliefert !

Ab 150,21 €*

Produktnummer: 11319

Derzeit ist das Produkt nicht verfügbar, wir benachrichtigen Sie gern per E-Mail

Versandfertig bis
EC 2 Zentraleinheit, Smart Home Sensor-Gateway
Die EC 2 Zentraleinheit ist für anspruchsvolle Anwendungen zur autarken Verwaltung eines 1-Wire Netzwerks vorgesehen. Sie brauchen sich nicht mehr um 1-Wire-Befehle oder -Formeln zur Auswertung der Sensordaten kümmern. Das Gateway scannt selbständig das 1-Wire-Netzwerk nach Bausteinen (Sensoren und Aktoren). Das EC 2 Sensor Gateway gibt die Sensor- und Aktordaten fertig aufbereitet zyklisch aus, z.B. für Temperatursensoren in C°. Zur Skalierung ist hier nur ein Teilen durch 100 notwendig. Zusätzlich kann die Artikelnummer für ESERA-Module eingegeben werden, die Berechnung und Ausgabe erfolgt angepasst auf die Funktion des Moduls  Die 1-Wire Schnittstelle des EC 2 Sensor Gateways ist speziell dafür ausgelegt, auch große 1-Wire Netzwerke mit langen Kabelstrecken sicher zu bedienen. Es können 1-Wire Sensoren gemischt im Parasitär- oder Normalmodus gleichzeitig betrieben werden. Es wurde die derzeit stärkste 1-Wire Schnittstelle für maximale Datensicherheit auch für komplexe Netzwerkstrukturen verbaut.  Sie haben keine Echtzeituhr mit Batteriepufferung in Ihrem System? Kein Problem, des EC 2 Sensor Gateway stellt Uhrzeit und Datum zur Verfügung. Die Echtzeituhr (RTC) wird bei Ausfall der Versorgungsspannung für ca. 2 Tage durch einen wartungsfreien Goldcap (Super Kondensator) versorgt. DATENLOGGER (OPTIONAL): Sollte die Datenverbindung zum Hostsystem unterbrochen sein, gehen keine Messwerte verloren. Die Zentraleinheit EC2 beinhaltet einen Datenlogger zur Speicherung der Sensordaten. Um sicherstellen zu können, ab wann die Daten gespeichert werden, wird die aktuelle Uhrzeit mitgespeichert  Zur Spannungsversorgung besitzt die EC 2 Zentraleinheit einen Weitbereichseingang von 15 - 30VDC und ist für Smart Home und industrietypische 24VDC Versorgungen gleichermaßen gut geeignet. Passende Hutschienen-Netzteile finden Sie in unserem Webshop  Support Videos zur Inbetriebnahme und Konfiguration finden Sie auf unserer Webseite www.esera.de unter Service und Support, Support Videos HIGHLIGTHS Intelligente Schnittstelle zu vielen Smart-Home-Geräten und Software-Lösungen; erweiterbar durch ESERA 1-Wire-Hub, damit auch für große Netzwerke geeignet optional: Datenlogging bei Kommunikations-Unterbrechung zum HostsystemDatenschnittstelle für Modbus/TCP, MQTT und ASCII LAN Schnittstelle für Daten, Konfiguration, Debug und Firmware Updates Digitale Ein-/Ausgänge mit zusätzlicher Taster-Schnittstelle, Analog-AusgangESERA-patentiertes Auto-E-Connect Plug-and-Play System: schnelles und vollautomatisches Auslesen von herstellerunabhängigen 1-Wire-Devices   Ausstattungsoptionen Ultrafast iButton oder RFID Read Funktion für Zugang- oder Sicherheitsauthentifizierung Optionale Firmware Versionen, z.B. für 1-Wire Memory (EEPROM) und iButton lesen ohne anlernen. Kundenspezifische Anpassungen und Branding möglich Hinweis: Artikel wird nicht nach Großbritannien geliefert !

Ab 242,91 €*

Produktnummer: 11340

Sofort verfügbar
Versandfertig bis , wenn Sie innerhalb bestellen.